Die Fachgruppe Sozialgerichtsbarkeit stellt sich vor

© Lupo / pixelio.de

Der Bund Niedersächsischer Sozialrichter (BNS) vertritt die Interessen der niedersächsischen und bremischen Sozialrichterinnen und Sozialrichter. Er wird bei Gesetzesänderungen und anderen Vorhaben, die die Sozialgerichtsbarkeit betreffen, von der niedersächsischen Landesregierung und dem Bremer Senat angehört. Da der BNS Mitglied des Niedersächsischen Richterbundes und des Bundes Deutscher Sozialrichter ist, können wir unsere Auffassungen auch bei Themen, wie etwa Besoldung Mitbestimmung, einbringen, die die gesamte Justiz auf Bundes- und…

(mehr)