Richter-Anwalts-Stammtisch I

Ein weiterer gemeinsamer Stammtisch unserer Bezirksgruppe mit dem  Braun- schweiger Anwaltsverein fand am 27.10.2010 im "NEO" (ehemals „Stechinelli“ im Gewandhaus) statt, diesmal mit Gastvortrag von Probst i. R. Armin Kraft zum Thema "Kinderarmut in Braunschweig". Probst i. R. Kraft ist Beauftragter der Stadt beim Kampf gegen Kinderarmut. Kinderarmut ist in allen großen Städten Deutschlands nach wie vor ein bedrückendes Problem. In Braunschweig leben 7.838 Kinder und Jugendliche im Alter bis unter 19 Jahren in Haushalten, die ganz oder teilweise Hartz IV-Leistungen beziehen.

Besonders wichtig sei es, so Kraft, weitere Unterstützung und Mittel bei Hilfsorganisa- tionen, Sponsoren und Bürgern einzuwerben. Auch gelte es, die Hilfe und Förderung so koordinieren, dass sie besser und nachhaltig wirkten. Gefördert würden insbesondere Aktionen und Maßnahmen in den Bereichen Bildung, Schulmaterial, Gewaltprävention, Sport und Ernährung.

Spendenfonds gegen Kinderarmut, Konto Nr. 199919994 bei der Braunschweigischen Landessparkasse, BLZ 250 500 00.